Home _ Willkommen
  • Textzeile 1
  • Textzeile 2 Willkommen
  • Zitat / Headline Heimat traditionsreicher Handwerkskunst
  • Bild
  • Bild2

Ein Besuch in Salzburg kommt einem Fest für die Sinne gleich: Das Läuten der Salzburger Domglocken, die Verlockungen süßen Konfekts, das Spazieren durch lauschige Laubengänge und das geschäftige Treiben am traditionellen Grünmarkt. Nicht zu vergessen: die Getreidegasse, die mit ihren alten schmiedeeisernen Zunftzeichen nostalgische Gefühle weckt.

Trachtenstadl im Herzen Salzburgs

Wo sonst, wenn nicht in dieser weltberühmten Gasse, könnte man besser am pulsierenden Salzburger Leben teilhaben? Hier ist es auch, wo traditionsreiche Träume aus Seide, Samt und Leinen mit authentischer Handwerkskunst zum Leben erweckt werden: Im Trachtenstadl im Herzen der Altstadt findet alpenländische Bekleidungskultur ein wertschätzendes Zuhause.

Tracht für Alltag und festliche Anlässe

Kunstvoll verziert und mit edlen Details versehen, ist die Tracht in Salzburg viel mehr als ein Festtagsgewand, das nur zu besonderen Anlässe getragen wird. Sie ist auch Alltagskleidung für die ganze Familie, der man in Salzburg bei vielen Gelegenheiten begegnet. Die beständige Verbundenheit mit den über Generationen überlieferten Traditionen ist wohl kaum an einem anderen Ort so spürbar wie in der Mozartstadt. Ein Gefühl, das im Trachtenstadl nicht nur vermittelt, sondern auch gelebt wird.

Tradition, die mit der Zeit geht

Das Trachtenstadl ist nicht nur ein stilvoller Rahmen für gelebtes Brauchtum, auch modernen Impulsen wird Raum gegeben. Es gilt, mit viel Feingefühl die Balance aus Alt und Neu zu einem harmonischen Ganzen zu vereinen. Das Bestreben des Trachtenstadl-Teams ist es, einen Ort lebendiger Traditionen zu schaffen, der die Seele berührt.